Infrarot-Heipaneele
Infrarot-Bild ...
Info Mappe

 

W I F
Windgeneratoren &
Infrarot- Flächenheizsysteme
Michelbacher Str. 21
63755 Alzenau -
OT Kälberau

Tel. 06023 - 50 70 190
Fax 06023 - 50 70 191
Mobil 0170 - 411 70 21

wif.kahl@gmail.com

Windenergie - Einleitung:

WindkraftanlagenWind – der kostenlose Energielieferant!

Wind ist ein kostenloser und ständig vorhandener Energielieferant.

Aber diese mächtigen Anlagen (siehe Bild rechts) sind nicht überall einsetzbar. Oft gibt es störende Schatten und Propellergeräusche!
Und die meisten kleinen Windräder bringen erst ab höheren Windstärken Leistung und sind somit meistens Schrott- unter 1000,00 €

WIF hat die Lösung! Wir haben einen Windgenerator konstruiert, der schon bei Windstärken - von 3,5 m/s - ca. 380 Watt Leistung bringt!

Einmal als Repeller ( Rotor ) läuft schon mehrere Jahre erfolgreich oder als Savonius, die Tests sind leider noch nicht komplet abgeschlossen!

 

WIF-WindturbineWIF-Generatoren 2,5 / 3,5 kW (5,5 kW)

Technische Daten:

Generator

  • Permanentmagnetrotor, bürstenlos, getriebelos, wartungsfrei
  • hoher Wirkungsgrad durch extrem starke Dauermagnete (NdFeBo- Permanentmagnete, bis 150° temperaturbeständig)
  • spezielle Kugellager zur sicheren Aufnahme der Radial- u. Axialkräfte
  • 3-Phasen-Drehstrom, Separater Gleichrichter, Drehrichtung beliebig
  • Spannung 0-1000 VDC , Einspeisebeginn bei ca. 125 U/min, Leistung: 2500 / 3500 Watt bei 550 U/min u. 350 VDC
  • gleichmäßig ansteigende Leistungskurve, Gewicht: 23 kg / 28 kg, Aluminiumgehäuse, Oberflächenkühlung, Fußbefestigung
  • Gondelgehäuse aus GFK

Rotor

  • Nabenanschluss mit Aluminiumflansch und Andruckscheibe, Edelstahlschraubverbindungen mit Sicherungsmuttern
  • 3 Rotorblätter aus Glasfaser- / Kohlefaserlaminat, Computerunterstütztes aerodynamisches Profil, handlaminiert
  • Geräuschminimierung durch Winglets an den Blattspitzen, ca. 3,00m Durchmesser (optional 3,5m)
  • Einzelblattgewicht: ca. 3,0kg, dynamisch u. statisch ausgewuchtet
  • Drehzahl max 680 U/min., Drehrichtung vorne "links", GFK Spinnerkappe, Rotorfarbe nach Kundenwunsch.

Tragelement bestehend aus:

  • Windfahne (witterungsbeständiges HDPE "naturweiß", leicht transparent), Edelstahlrohr Vierkant als Tragelement alle Schraubverbindungen in Edelstahl und mit Sicherungsmuttern versehen.
  • Stahlkonsohle als Tragelement für Generator, vorgesehen als Steckverbindung mit Azimutgleitlager, komplett verzinkt
  • patentierte Helikoptersicherung, Mastadapter mit Flanschanschluß (Rohr 114,3mm)

Sturmsicherung

  • Helikopterstellung, Spannungsüberwachung mit Bremswiderstand, Generatorkurzschluß.

Steuerschrank

  • Steuerung mit Spannungsüberwachung, Regelelektronik zur Turbinensteuerung, Servicesteckdose 230 V
  • verpolungssichere Anschlüsse / Steckverbindungen, Notauschalter, Resetschalter mit Schlüssel (abziehbar)
  • 3kW / 6 kW Bremswiderstand, Gleichrichter, Displayanzeige,.....

Die WIF ist selbstverständlich auch als Batterielader 48 VDC und einer Leistung von 2300 W verfügbar!
Die jeweiligen Drehzahldiagramme für Batterieladung / Netzparallelbetrieb werden dem Angebot beigefügt!

Schallpegelmessung der WIF-Windturbine bei 12m Mastabstand

Schallpegeldiagramm WIF-Windturbine

Leistungskennlinie der WIF-Windturbine 3,5 kW Windturbine

 

WIF Windgenerator nach Savonius-Prinzip - noch in der Entwicklung

Unser Windrad wurde nach dem sehr effektiven Savonius-Prinzip konstruiert - einem Rotor auf einer vertikalen Achse mit 2 oder mehr Schaufeln bzw. Flügeln.

Das hauseigene Windrad!

Die Vorteile liegen auf der Hand.

 
WIF Windgenrator

Das WIF – Windrad ist mit Windschaufeln aus weißem Makrolon ausgerüstet. So gibt es keine störenden Spiegelungseffekte!

Die Geräuschentwicklung liegt deutlich unter 10 dB!

Das Windrad ist für alle Gebäude geeignet, und es kann auf dem Dach oder der Terrasse oder im Garten aufgestellt werden.

Es ist nicht genehmigungspflichtig, sondern muß nur "angezeigt" werden.

Die Rotorflächen können beklebt und somit als Werbefläche genutzt werden.

WIF - hauseigenes Windrad für Dach, Terrasse oder Garten

Technische Daten unserer Wind-Strom-Generatoren

WIF-WindGen Typ 3

A: Mindesthöhe im Dachraum 190 cm

B: Höhe über First 70-90 cm

C: Rotorhöhe 250 cm

D: Durchmesser Rotor 200 cm

Windangriffsfläche max. ca. 5 m²

Geräuschentwicklung: weniger als 10 dB!


Lebensdauergeschmierte Kugellager!

WIF Windgenerator Maße

Überischt über unsere drei Typen der WIF Windgeneratoren:

Typ

Maß A
Mindesthöhe
Dachraum

Maß B
Höhe über First

Maß C
Rotor-Höhe

Maß D
Rotor-
Durchmesser

1

190 cm

70-90 cm

110 cm

60 cm

2

190 cm

70-90 cm

160 cm

130 cm

3

190 cm

70-90 cm

250 cm

200 cm

Wir bieten diese drei Typen mit jeweils entsprechender Rotorhöhe C und Rotordurchmesser D mit 3-flügeligen Durchströmrotoren. (vgl. Savonius-Prinzip mit drei Flügeln/Schaufeln)

Rotorflügel aus Spezial-Makrolon (weiß), lebensdauergeschmierte Kugellager
Antriebswelle: Edelstahl 1.4301
Technische Änderungen vorbehalten.

Durchschnittliche minimale! Jahresleistung unserer Windgeneratoren (in KWh/Jahr) :

Typ 1 : 1.500 KWh / Jahr

 

Typ 2 : 3.600 KWh / Jahr

 

Typ 3 : 7.000 KWh / Jahr

*) Errechnet anhand der Statistiken des Deutschen Wetterdienstes aus 2005

- Die aktuellen Daten des Deutschen Wetterdienstes werden - erfahrungsgemäß - erst ab Mai/Juni veröffentlicht und zur Verfügung stehen!